FANDOM


Oceanic Airlines
150px-Oceanic.svg.png
Gründung: 1967
Code: OAD
ICAO-Code: DOA
Rufzeichen: Oceanic
Sitz: Astoria
Drehkreuz: Astoria Int., Woodhaven Int.
Heimatflughafen: Astoria
Firmenstruktur: Aktiengesellschaft
Allianz: noch keine
Flottenstärke: 36
Ziele: international


Oceanic Airlines ist die nationale Fluggesellschaft von Durewa. Alle Maschinen fliegen mit 40% Bio-Kerosin und sind mit modernsten Filtern ausgestattet. Oceanic fliegt nur begrenzt internationale Ziele an.

Aftersunsetoceanic


Geschichte

Mit dem Anlaufen der konkreten Planungen für den Staat Durewa in den 50er Jahren, wurde auch eine nationale Fluggesellschaft diskutiert. Um Durewa unabhängig von den Nachbarn Chile und Argentinien dauerhaft an die restliche Welt anbinden zu können, wurde Oceanic gegründet. Die Fluglinie wurde 1967 gegründet. Oceanic war seit der Gründung zu umweltfreundlichen Maßnahmen verpflichtet. Diese brachten hohen Kosten mit sich, beispielsweise das teure Bio-Kerosin. Ohne staatliche Subventionen konnte Oceanic nicht konkurrieren. In Folge der neoliberalen Einstellung der Regierung in den 80er Jahren und die damit verbundenen Streichung der hohen Subventionen, kam es zu Zahlungsengpässen. Kurze Zeit später kam es zur Greismaier-Affäre. Dem damaligen Verkehrsminister Greismaier wurde vorgeworfen Oceanic pleite gehen zu lassen, um American Airlines eine Übernahme zu ermöglichen. Greismaier musste zurücktreten. Seitdem wird Oceanic nur noch gering subventioniert, was hohe Ticketpreise zur Folge hatte. Als Ausgleich für die fehlenden Subventionen wurde Oceanic eine Art Monopol zu gesprochen, da herkömmliche Airlines Durewa nur anfliegen dürfen, wenn sie die hohen Umweltbestimmungen erfüllen.

Ziele

Südamerika/ Lateinamerika

  • Buenos Aires
  • Sao Paulo
  • Rio de Janeiro
  • Mexiko-City
  • Woodhaven Int.

Nordamerika

  • Atlanta
  • New York City (Newark)
  • Toronto

Asien

  • Singapur
  • Kansai

Afrika

  • Kapstadt

Europa

  • London-Heathrow
  • Frankfurt/Main
  • Moskau-Scheremetjewo

110249hhzh1

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki